Wünnstock-Festival 2017

Illdisposed, Tenside, Scunks, Agatha Shot, Mötex

 Wünnstock Festival 2017

Das 22. Wünnstock-Festival ist schon wieder Geschichte. Am Samstag, 11. November 2017, durften rund 400 Besucher in der Schützenhalle Bad Wünnenberg wieder ordentliche Live-Musik der etwas härteren Art erleben.

Eine kurzfristige krankheitsbedingte Absage der Band "All for Nothing" am Vorabend hatte uns erst etwas traurig gemacht, aber zum Glück konnten wir am Samstagmittag noch die Band "Scunks" aus Warburg als Ersatz zu uns holen, so dass es bei der Anzahl an 5 Bands bleiben konnte.

Beginner des Abends und gleichzeitig unsere Lokalmatadoren aus Ostwestfalen-Lippe waren die beiden Bielefelder Bands MÖTEX (Punkrock/Hardcore) und AGATHA SHOT (Heavy Metal).

Danach waren auch schon SCUNKS aus Warburg am Start, die mit frischem Deutsch-Punkrock gut dazwischen paßten.

Weiter ging es mit TENSIDE - Metal aus München und absolute Hochkaräter auf ihrem Gebiet. Vor der Bühne wurde es jetzt ganz schön eng.

Als Höhepunkt des Abends traten um 23:10 Uhr schließlich die Death-Metaller ILLDISPOSED auf, die Jungs aus Dänemark gaben alles und hinterließen bei ihren Fans einen bleibenden Eindruck.

Herzlichen Dank an alle Bands, Besucher und Helfer für einen ordentlichen Festival-Abend! In der Bilder-Galerie findet ihr 100 Fotos unserer "Vereins"-Fotografin Andrea Bruns. Viel Spaß beim Anschauen!

 

Links: Bildgalerie Wünnstock-Festival 2017

 

 

Tenside

Illdisposed01

Scunks

MötexAgatha Shot